TC_20_Member.jpg

Offenes Seminar 

Wertstromdesign: 

- die Material- und Informationsfluss-Analyse–

Frankfurt 8.12.2020

Toyotas Erfolgs-Seminar vom Experten

Bernd Mittelhuber

Bringen Sie Ihre Produktion in den Fluss und steigern Sie die Ausbringung

Sie haben Verluste auf Ihren Anlagen? Wenn Sie diese Verluste abstellen könnten hätten Sie gewonnene Kapazität! Müßten nicht investieren. Müßten nicht extra Schichten fahren. Müßten nicht mit höheren Planstundensätzen dulden. Müßten nicht Ihre Belegschaft sauer fahren mit Wochenendschichten. 

 

Ob sie neue Aufträge haben und vor der Entscheidung stehen in Anlagen zu investieren. Oder Sie habe Schwierigkeiten Ihre aktuellen Kunden durch Ihre Anlagen zu versorgen. Oder Sie wollen einfach die Anlagenproduktivität steigern um die Wirtschaftlichkeit zu verbessern: Sie sind hier richtig. 

 
BM.png
Sehen.png
 

Lernen Sie die Wertstrommethode vom erfolgreichsten Experten Deutschlands! Mit über 300 entwickelten Wertströmen und mehr als 25 Jahren Erfahrung bekommen Sie die Geheimnisse  aus erster Hand!

Workshop Agenda

LOGO Lean-Partners_Farbe_2020.png
 
  • Einführung – Was ist Wertstromdesign?

  • Wertströme und Verschwendung „sehen lernen

  • Konzentration auf eine Produktfamilie

  • Neben dem Materialfluss spielt der Informationsfluss eine entscheidende Rolle

  • Vom IST zum SOLL – Einsatz der Wertstromdesign-Methode

  • Zeichnen eines IST-Wertstromes anhand eines Fallbeispiels

  • Die 7 Geheimnissen zur erfolgreichen Gestaltung

  • Design eines SOLL-Wertstromes anhand des Fallbeispiels

1-Tages Seminar

Wertstrom

Design

€ 599,- / p.P.

Was sind die nächsten Schritte?

Registrieren Sie sich verbindlich zu unserem 1-Tages Seminar. Wir senden Ihnen die weiteren Unterlagen zu. 

 

Erleben Sie unser Seminar mit Gleichgesinnten. Hier können Sie die Struktur anhand einer Simulation erleben. Damit sind Sie gerüstet den Transfer auf Ihr eigenes Vorhaben zu adaptieren und gleichzeitig Kollegen oder Mitarbeiter im Ablauf einzubinden.

 

Auf Wunsch können wir Ihnen auch gern ein Angebot für ein internes Seminar zu kommen lassen.